Lizenzierung und Technologietransfer

 

Sicherzustellen, dass die aus dem Schutz des geistigen Eigentums fließenden finanziellen Erträge vernünftig ausgeschöpft werden ist ebenso wichtig wie der rechtliche Schutz selbiger Eigentumsrechte. Eine der wichtigsten Einnahmequellen von Unternehmen, die in die Erteilung von Patenten, Designs, Marken und Urheberrechten investieren, sind Lizenzvergabeprogramme. Lizenzverträge generieren Einnahmen aus der Nutzung der geistigen Eigentumsrechte durch Dritte, während der Lizenzgeber das Eigentum und die Kontrolle über den Verwertungsgegenstand behält.

Unsere Kanzlei betätigt sich auf allen Gebieten der Lizenzierung von geistigem Eigentum, verhandelt und arbeitet entsprechende Vereinbarungen aus:

  • Markenlizenzen;
  • Nutzungslizenzen an Patenten;
  • Technologietransfer (Know-How);
  • Technische Unterstützung;
  • Franchising;
  • Softwarelizenzen;
  • Urheberrechtslizenzen (*benötigen keine Genehmigung seitens des INPI).

Wir haben umfangreiche Erfahrung in der Ausarbeitung und Einreichung von Verträgen und anderen Dokumenten zur Eintragung/Bewilligung durch das INPI, wobei wir gewissenhaft mit der Technologieabteilung des Amtes zusammenarbeiten.

 

Is a steadfast partner for patent matters of all hues, covering prosecution, litigation and transactional issues alike with the consummate quality and considerate touches that have come to characterize its offering.

IAM Patent 1000, 2019 edition)

Distinguished record in complex trademark and patent disputes, technology transfer agreements and anti-counterfeiting mandates.

(Leaders League, 2019 edition)

Well placed to provide the full raft of IP services covering trade marks, patents, trade secrets, anti-counterfeiting, enforcement and litigation to an impressive array of high-profile international clients hailing from the USA, Europe and Asia.

(Chambers Latin America, 2018 edition)