Background Image

Rebeca Pereira Rocha

Geboren in São Lourenço, MG, Brasilien.

Ausbildung:

Universidade Federal Fluminense – UFF, Rio de Janeiro, Brasilien (Bachelor der Pharmazie, 2015);
Associação Brasileira de Agentes da Propriedade Industrial – ABAPI, Rio de Janeiro, Brasilien (Weiterbildung im Bereich Patentrecht, 2016);
World Intellectual Property Organization – WIPO (Trainingskurs in der Ausarbeitung von Patentanmeldungen, 2017);
• World Intellectual Property Organization – WIPO (Trainingskurs in Patentrecherche, 2017);
International Federation of Intellectual Property Attorneys – FICPI (Vertiefungskurs in der Ausarbeitung von Patentanmeldungen, 2017);
Universidade Estadual de Maringá – UEM Paraná, Brasilien (Aufbaustudium in Biotechnologie, 2019);
Universidade Federal Fluminense – UFF, Rio de Janeiro, Brasilien (Kandidatin zum Masters in angewandten Wissenschaften für Gesundheitsprodukte);
• Master in angewandten Wissenschaften mit Schwerpunkt auf Gesundheitsprodukte – Universidade Federal Fluminense (Rio de Janeiro, Brasilien, 2020).

Sprachen:

Portugiesisch und Englisch.

Tätigkeitsfeld:

Mit einem Bachelor in Pharmacie und einem Master-Abschluss in angewandten Wissenschaften für Gesundheitsprodukte, Rebeca ist ausgebildete Pharmazeutin mit einem soliden akademischen Hintergrund und umfassendem Training in Patentarbeit. Sie beschäftigt sich mit der Analyse von Patentansprüchen, der Beantwortung von Beanstandungen, der Ausarbeitung von Patentanmeldungen und der Bearbeitung von Patentfällen großer Unternehmen mit Schwerpunkt auf der chemischen und pharmazeutischen Industrie, einschließlich Streitverfahren vor dem brasilianischen Patent- und Markenamt.